Colitis ulcerosa Komplikationen


Wenn es schwerer ist, kann es sich auf den gesamten Dickdarm ausbreiten. Patienten mit Colitis ulcerosa leiden oft unter Bauchschmerzen, Durchfall und Eiter und blutähnlichen Stühlen. Wenn die Krankheit wiederholt fortschreitet, können einige Komplikationen auftreten. Darmverschluss ist relativ selten. Im Allgemeinen können Symptome auftreten, die von einem toxischen Megakolon begleitet werden, und bei einigen Patienten kann es aufgrund wiederholter Geschwüre, die zu einer Striktur des Dickdarms führen, zu einer Darmstenose und -obstruktion kommen. Komplikationen bei Colitis ulcerosaenthält toxisches Megakolon.

In welche Abteilung sollte ich bei Zungengeschwüren gehen

Es gibt auch Sonderfälle, die auf die Mundhöhle spezialisierte Krankenhäuser der Tertiärstufe sind. , Die orale Medizin wird weiter unterteilt, das Zungengeschwür sollte von der Mundschleimhautabteilung überprüft werden, und die Experten der Mundschleimhautabteilung müssen die professionellsten sein, um das Mundgeschwür zu überprüfen. Geschwüre auf der Zunge können darauf zurückzuführen sein, dass der Patient Restwurzeln und -kronen hat. Die restlichen Wurzeln und croZungen sind relativ scharf, reiben am Zungengewebe und verursachen Geschwüre. Diese Art von Geschwüren werden traumatische orale Geschwüre genannt, und die verbleibenden Wurzeln und Kronen müssen entfernt werden. Zungengeschwüre können in der traditionellen chinesischen Medizin gesehen werden, und wir werden sie im Folgenden im Detail analysieren.

Was ist der Grund für häufige Mundgeschwüre?

Drittens kann es einige Hindernisse für das Immunsystem oder einige Erkrankungen des Verdauungssystems geben. Wenn diese Anreize oder ein einzelner Anreiz während kontinuierlich aktiv sindEs kommt häufig zu einer Strömungsbehinderung der Mikrozirkulation der Mundschleimhaut und damit zu einer unzureichenden Nährstoffversorgung. Dann nutzt das Primärvirus leicht die Gelegenheit, ulzerative Läsionen der Mundschleimhaut zu induzieren. Oft gibt es orale Geschwüre, und der Patient hat wahrscheinlich wiederkehrende aphthöse Geschwüre. Die Inzidenz rezidivierender Aphthen ist relativ hoch und Rezidive treten häufig auf. Mundgeschwüre sind eine Krankheit, der wir oft begegnen.